Aktuelles


LaFT Workshops mit Kanzlei Laaser

Eine Anmeldung ist bis Mittwoch, dem 5.10.2022 möglich.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, erfolgt die Registrierung zur Teilnahme nach Anmeldedatum. Eine Anmeldung ist verbindlich. Bei einer zu kurzfristigen Absage erlauben wir uns eine Bearbeitungsgebühr von 30 Euro anzusetzen.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

der LaFT bietet gemeinsam mit RA Sonja Laaser am 10.10.2022 einenOnline – Workshopzum ThemaGastspielvertragund am 17.10.2022 einenOnline – Workshop zum ThemaUrheberrechtvon jeweils 10 bis 13 Uhran.
Beide Workshops sind für Mitglieder des LaFT kostenlos.

 

Montag, den 10.10.2022 Gastspielvertrag

Der Laft BW ist Mitglied im Mustervertragspool. Über den Pool haben die Verbandsmitgliedern Zugriff auf die durch die Kanzlei Laaser erstellten Musterverträge. Der Workshop soll eine Einführung in die Musterverträge und deren Nutzung darstellen – Denn bei der Gestaltung von Verträgen gibt es viele Spezifika zu beachten. Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie sind für Künstler:innen z. B. Bestimmungen zu Terminverschiebungen oder zu Ausfallhonoraren immer wichtiger geworden. Sonja Laaser gibt eine Einführung mit Schwerpunkt auf den Gastspielvertrag.  

  • Vertragsaufbau
  • Rechteeinräumung
  • Besonderheiten zu Auflösung, Ausfallhonoraren, etc.

 

Montag, den 17.10.2022 Urheberrecht

Das Thema Urheberrecht umtreibt viele Künstler:innen. Texte, Grafiken, Bühnenbilder, Fotos, Filme – sie alle können urheberrechtlich geschützt sein. Sonja Laaser klärt im Workshop über den Umgang mit urheberrechtlich geschützten Werken auf.

  • Einführung in das Urheberrecht
  • Urheber- und Leistungsschutzrechte
  • Übertragung und Einräumung von Nutzungsrechten auch im digitalen Bereich