Janosch: Mein Bär braucht eine Mütze

Frau Susi erfüllt sich ihren innigsten Wunsch: sie verwandelt sich vor den Augen der Zuschauer in einen wunderbaren riesigen Kuschelbären. „Überall Fell!“ schwärmt sie, bevor sie sich die Bärenmaske aufsetzt und ganz und gar selbst zum Bär wird. Plötzlich ist alles anders. Die Welt des Bären ist so gemütlich, so vergnügt und sooooo lecker!

 

Frei nach dem lustigen Bilderbuch von Janosch, spielt das Figurentheater hands & cOmpany die Geschichte von einem Bären, seiner roten Mütze und seiner großen Liebe zu einer kleinen Holzente.

 

Theater hinterm Scheuerntor Plüderhausen

Author

- Figurentheater hands & cOmpany